Suche
Suche Menü
yoga position stuhl

Stuhl (Utkatasana)

Geeignet für:

Die Stuhl-Figur ist Teil des Sonnengrußes. Sie wirkt relativ einfach, hat aber durchaus kraftvolles Potenzial: Sie festigt die Oberschenkelmuskulatur, stärkt die Körperhaltung, indem sie Becken und Wirbel ausrichtet und trainiert Knie, Sprunggelenke und Knöchel. Sie regt zudem die Darmtätigkeit an und stimuliert die inneren Organe, insbesondere Leber und Bauchspeicheldrüse.

yogauebung stuhl 3

1. Stelle dich mit geschlossenen Füßen aufrecht hin, so dass sich die großen Zehen berühren. Verteile das Gewicht gleichmäßig auf deine Füße. Entspanne die Schultern.

yogauebung stuhl 3

2. Beuge die Knie leicht nach vorne und senke deine Hüfte nach hinten ab. Die Knie sollten dabei über den Knöcheln sein. Halte die Balance mit deinen ausgestreckten Armen. Dein Gewicht liegt auf den Fersen

yogaubeung stuhl 3

3. Spanne die Bauchmuskeln an und hebe mit der Einatmung die Arme schulterbreit nach oben zur Decke. Die Handflächen zeigen zueinander. Entspanne dabei den oberen Rücken und richte deinen Blick nach vorne. Halte die Übung für einige Atemzüge.

Anzeige
nach oben